Die „100 Dinge in Schleswig-Holstein“-Challenge

Damit der Fortschritt meiner (bzw. unserer) Challenge besser zu beobachten ist, werde ich hier die Punkte markieren, die bereits erledigt sind und die entsprechenden Beiträge verlinken.

Meine Freundin und ich werden alles, was wir von dieser Liste gemacht haben, auch bewerten. Dafür werden wir 1 bis 5 Sterne (★) verteilen. 5 Sterne sind dabei die beste Bewertung überhaupt und 1 Stern dann im Umkehrschluss die schlechteste.

#1 – An einer Schiffsbegrüßung teilhaben
#2 – Den Pinneberg auf Helgoland besteigen
#3 – Die Rosenstadt Uetersen besuchen
#4 – Im Wasserturm Elmshorn eine Kerze ziehen
#5 – Den Kollmaraner Deichtörn radeln
#6 – In Glückstadt einen Matjes verspeisen
#7 – An Deutschlands tiefstem Punkt ankommen
#8 – Bei der „Wattolümpiade“ in Brunsbüttel starten
#9 – In Marne ganz närrisch sein
#10 – Die Robben von Friedrichkoog süß finden
#11 – Mit der Sturmflutrettungsbahn fahren
#12 – Das Kohlosseum in Dithmarschen besichtigen
#13 – Bei einer Windparkführung dabei sein
#14 – Am Eidersperrwerk eine Rast einlegen
#15 – Den längsten Adventskalender der Welt bewundern
#16 – Krabben streicheln im Multimar Wattforum
#17 – Zum Krokusblütenfest nach Husum kommen
#18 – Eine Grachtenfahrt in Friedrichstadt unternehmen
#19 – In „St. Peter“ einen Drachen steigen lassen
#20 – Den Westerhever Leuchtturm fotografieren
#21 – Auf Nordstrand einen Pharisäer trinken
#22 – Die wahre Größe von Hallig Hooge erkennen
#23 – Von Föhr nach Amrum laufen
#24 – In einer Sylter Strandsauna schwitzen
#25 – Naturgewalten in List verstehen
#26 – Die „schwarze Sonne“ bei Niebüll aufgehen sehen
#27 – Das Wohnhaus von Emil Nolde besuchen
#28 – Von der Nordsee zur Ostsee radeln
#29 – Den Nordseehafen von Haithabu finden
#30 – Über den Nord-Ostsee-Kanal schweben
#31 – Zur „Norla“ nach Rendsburg kommen
#32 – Kultur im Kunstwerk Carlshütte genießen
#33 – Seltene Haus- und Nutztiere besuchen
#34 – Am Mittelpunkt von Schleswig-Holstein sein
#35 – Archäologie im „Max sien Steenstuv“ verstehen
#36 – Mit dem Skilift auf den Bungsberg fahren
#37 – Auf der Prinzeninsel lustwandeln
#38 – Durch Seen der Holsteinischen Schweiz schippern
#39 – In Schleswig-Holstein Weinberge entdecken
#40 – Post in der Bräutigamseiche finden
#41 – In Eutin weltberühmten Arien lauschen
#42 – Die Natur im Erlebniswald lieben
#43 – In Neumünster am Webstuhl sitzen
#44 – Ein Puppenspiel in Wasbek ansehen
#45 – Wölfe heulen hören im Wildpark Eekholt
#46 – Den Wilden Westen in Bad Segeberg erleben
#47 – Sich Mölln vom Nachtwächter zeigen lassen
#48 – Ferien auf dem Bahnhof machen
#49 – Durch den Sachsenwald spazieren
#50 – Den Amazonas des Nordens erkunden
#51 – In Lübeck das Marzipan-Abitur machen
#52 – Auch die Travemünde Woche nicht verpassen
#53 – Am Meer Achterbahn fahren
#54 – Das Bananenmuseum in Sierksdorf besuchen
#55 – Bei einer 1000-PS-Adrenalintour mitfahren
#56 – Die Ostsee in Flammen erleben
#57 – Die Ostsee einmal von unten betrachten
#58 – Auf einen Getreidesilo klettern
#59 – Im Meereszentrum auf Fehmarn abtauchen
#60 – Einen Dorsch auf hoher See angeln
#61 – Auf der Turmhügelburg das Mittelalter erleben
#62 – Die Aussicht vom Hessenstein genießen
#63 – Die Hohwachter Flunder betreten
#64 – Vom Marine-Ehrenmal Laboe über das Meer schauen
#65 – Ganz Schleswig-Holstein in einem Dorf erleben
#66 – Zur Kieler Woche den Windjammern winken
#67 – Auf der Kiellinie flanieren
#68 – Sehen, wie Nord- und Ostsee sich begrüßen
#69 – Einen Bienenkurs in Waabs machen
#70 – Bei Vollmond im Hochseilgarten klettern
#71 – In Eckernförde Muschel-Memory spielen
#72 – Den Spuren der Sprotte folgen
#73 – Mit dem Gottorfer Globus reisen
#74 – Den Schleswiger Dom besichtigen
#75 – Eine Eselwanderung unternehmen
#76 – An der Schlei zum Abenteurer werden
#77 – Durch Deutschlands kleinste Stadt bummeln
#78 – Steine bestimmen an der Schleimündung
#79 – Bei der Kappelner Heringswette gewinnen
#80 – Den Koniks auf der Geltinger Birk begegnen
#81 – An der Ostsee eine „Watt“-Wanderung machen
#82 – Das Glücksburger Wasserschloss bewundern
#83 – Auf Fördefahrt gehen wie die Petuh-Tanten
#84 – Krabben auf einem Kutter pulen
#85 – Eine Urkunde beim Anbaden bekommen
#86 – Sich vom Wind über Wasser treiben lassen
#87 – Sich fangfrischen Fisch vom Kutter holen
#88 – Beim Biike-Brennen Wintergeister vertreiben
#89 – Einem Froschkonzert lauschen
#90 – Sich auf den Ochsenweg begeben
#91 – Bei einem Handballspiel mitfiebern
#92 – Im Heißluftballon über das Land schweben
#93 – Kälber füttern und im Heu schlafen
#94 – Durch ein Maisfeld irren
#95 – Schleswig-Holstein als Pferdeland erleben
#96 – Der Käsestraße ein Stück weit folgen
#97 – Auf einem Obsthof einkaufen
#98 – Schleswig-Holstein mit dem Kanu durchqueren
#99 – Beim R.SH-Kindertag dabei sein
#100 – Mindestens eine Bügelflasche öffnen

So… das waren die 100 Dinge, die man in Schleswig-Holstein mal getan haben muss…

Quelle (Source): Christine Lendt (2015): Schleswig-Holstein erleben: 100 Dinge, die man zwischen Nord- und Ostsee mal getan haben muss. München: Bruckmann Verlag GmbH. Erschienen in Kooperation mit dem R.SH.

30529_01_Cover_ok_Layout 1

Vielen Dank an Christine Lendt, dass ich das Cover hier so zeigen und verwenden darf.

3 Kommentare

    1. Hallo Stefanie,
      Erstmal vielen Dank fürs Folgen 🙂
      Ja, wir haben uns einiges vorgenommen, aber wir haben auch in etwa bis März nächsten Jahres Zeit und in dieser Zeit kann man schon einiges abhaken … 😉 Ich bin aber auch gespannt, wie manche Sachen so sein werden…

      Das Nachmachen macht sich bestimmt leichter, wenn du dir die schönen und guten Sachen raussuchst… Meine Freundin und ich wollen jeden abgehakten Punkt bewerten 😉

      Viele Grüße aus Flensburg
      Nine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.