In Berlin: Erinnerungen bleiben

In meinem letzten Beitrag habe ich euch davon berichtet, dass meine Freundin und ich in Berlin eine kleine Reise in die Vergangenheit gemacht haben. An unserem ersten Tag haben wir uns etwas mit der Geschichte des geteilten Deutschlands beschäftigt. Der zweite Tag hatte einen bewegenderen Hintergrund – wir wollten mehr über das Berlin zur Zeit des Dritten Reichs erfahren. Daher haben wir uns für eine Free Walking Tour entschieden, die sich genau mit diesem Thema beschäftigt.

Weiterlesen

Freiheit, Freiheit … ist das einzige, was zählt…

So hat es Marius Müller-Westerhagen bereits in seinem Song „Freiheit“ formuliert. Nichtsdestotrotz gehört die Teilung Deutschlands zur Geschichte des Landes. Und vor allem in Berlin kann man diese hautnah mitverfolgen. In verschiedenen Museen und Ausstellungen können Geschichtsfans und andere Interessierte sich über die Geschichte des zweigeteilten Deutschlands informieren.

Weiterlesen

Dort, wo die Großen regieren…

… oder eben direkt darüber… Auf den Dächern des Bundestags… Um in Berlin eines schönen Blick auf die Stadt zu erhaschen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Da stellt der Fernsehturm nur die höchste der Alternativen dar. Eine eben genauso schöne, kostenfreie Variante stellen das Dach und die Kuppel des Bundestags (bzw. Reichstags) in Berlin dar.

Weiterlesen